Seitenübersicht: BMW Group - Unternehmen - Geschäftsbereiche

Geschäftsbereiche

Geschäftsbereiche.

Führend im Premium-Bereich.

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern. Das Unternehmen hat frühzeitig die Weichen für die Zukunft gestellt und rückt Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung konsequent ins Zentrum seiner Ausrichtung, von der Lieferkette über die Produktion bis zum Ende der Nutzungsphase aller Produkte. Das BMW Group Produktionsnetzwerk umfasst 31 Produktions- und Montagestätten in 15 Ländern; das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

BMWi Gruppenbild auf Rampe

Segment Automobile.

BMW iX

BMW.

Freude ist das, was uns antreibt. Bei BMW entsteht Fahrfreude aus dem perfekten Zusammenspiel von dynamischer Sportlichkeit, wegweisenden Innovationen und atemberaubendem Design.

MINI electric

MINI.

Mehr erleben durch Reduktion auf das Wesentliche. Clevere Lösungen und ikonisches Design bereichern urbanes Leben durch relevante Erlebnisse. MINI erschließt die Stadt neu und macht zeitgemäße Angebote.

Rolls-Royce fährt auf der Straße mit Bewegungsunschärfe.

Rolls-Royce.

Der exklusivste Hersteller von Luxusautomobilen weltweit. Berühmt für höchste Qualität, exquisite Handarbeit und feinste Detaillösungen.

Segment Motorräder.

BMW Motorrad lässt Reifen durchdrehen.

Auf einen Blick.

BMW Motorrad steht mit seinen faszinierenden Produkten und maßgeschneiderten Dienstleistungen für Leidenschaft, Dynamik, Design, Technik und Innovation.

Motorrad R18 Classic

MAKE LIFE A RIDE.

Unsere Kunden sind Fans – nicht nur von BMW Motorrad, sondern auch vom Lebensgefühl, das wir mit unseren Produkten entfachen. Wir ermöglichen unseren Kunden und Fans, ihr Leben voll auszuschöpfen.

Segment Finanzdienst­leistungen.

Junges Paar fährt mit BMW Cabriolet in einem exklusiven Hotel vor.

Auf einen Blick.

BMW Group Financial Services zählt zu den führenden Finanzdienstleistern im Automobilsektor: Rund 8.000 Mitarbeiter betreuen als Partner der Vertriebs- und Handelsorganisation mehr als vier Millionen Kunden in über 50 Märkten.