One Young World Summit.

Langfristige Mitarbeiterentwicklung
Ziel
: Die BMW Group sichert die langfristige Mitarbeiterentwicklung, indem sie die richtigen Mitarbeiter findet, Talente bestmöglich einsetzt, Potenziale entwickelt und die Beschäftigungsfähigkeit sichert.

Wie wird dieses Ziel konkret umgesetzt?


Oktober 2018. Die BMW Group bietet jungen Talenten die Chance, ihre Fähigkeiten zu entfalten und Ideen einzubringen – sowohl innerhalb des Unternehmens als auch bei ihrem Engagement für die Gesellschaft. Eine wichtige Plattform dafür bietet der One Young World Summit. Der Kongress der Organisation One Young World (OYW) bringt Führungspersönlichkeiten und Talente weltweit agierender Unternehmen zusammen, um Vernetzung und Austausch über die drängendsten Zukunftsfragen voranzutreiben.

Von Seiten der BMW Group nimmt seit 2016 eine Delegation am Summit teil. Zum One Young World Summit 2018 in Den Haag entsandte die BMW Group 36 junge Vertreter, die vier Tage lang von Vorträgen, Panel-Diskussionen, Netzwerk-Veranstaltungen und Workshops profitieren konnten.

Die Vision der Veranstalter, die junge Generation zukünftiger Führungskräfte zusammenzubringen, um den gesellschaftlichen Wandel voranzutreiben, geht Hand in Hand mit den Zielen der BWM Group. Wir vertrauen von jeher auf die Ideen und den Pioniergeist der jungen Generation und sehen in dem Zukunftskongress eine Chance, junge Führungskräfte dafür zu motivieren, einen persönlichen Beitrag für ihr soziales und berufliches Umfeld zu leisten.

Die Delegation junger BMW Vertreter auf dem One Young World Summit 2018 stand unter dem Motto „Purpose“. Darin kommt unser Verständnis einer Führungskultur zum Ausdruck, die Verantwortung übernimmt, und auf vernetzte Kollaboration setzt. Wir sind davon überzeugt, dass unsere jungen Talente und zukünftigen Führungskräfte durch die Teilnahme am Young World Summit diese Fähigkeiten stärken können, um die Zukunft der BMW Group und unserer Gesellschaft aktiv mitzugestalten.