Seitenübersicht: BMW Group - One Young World - Den Haag

BMW GROUP @ ONE YOUNG WORLD SUMMIT DEN HAAG 2018.

 

Zwischen dem 17. und 20. Oktober 2018 beteiligte sich die BMW Group zum dritten Mal mit einer Delegation junger Mitarbeiter am One Young World Summit, der in diesem Jahr in Den Haag stattfand. Als Zukunftskongress der Organisation One Young World (OYW) bringt das Event Führungspersönlichkeiten und Talente weltweit agierender Unternehmen an jährlich wechselnden Orten zusammen, um Vernetzung und Austausch über die drängendsten globalen Zukunftsfragen voranzutreiben. Wie bereits 2017 sprach Peter Schwarzenbauer, Mitglied des Vorstands der BMW AG, in einer Keynote-Speech zu den jungen Teilnehmern.

OYW DELEGIERTE DER BMW GROUP 2018.

Die 36 BMW Group Delegationsmitglieder diskutierten gemeinsam mit den weiteren Teilnehmern des One Young World Kongresses über nachhaltige Perspektiven zu übergreifenden sozialen und ökologischen Fragen. Verantwortungsvolles Handeln für die Gesellschaft und innerhalb der eigenen Wertschöpfungskette sind nicht zuletzt durch die Nachhaltigkeitsstrategie der BMW Group fest in der Unternehmenskultur verankert. Darüber hinaus vertraut das Unternehmen seit jeher auf die Ideen und den Pioniergeist der jungen Generation und investiert entsprechend in die Ausbildung neuer Führungskräfte. Die Ziele der BMW Group gehen deshalb Hand in Hand mit der Vision von One Young World.

Andrea Wimmer
Gabriel Hamilton
Stephen Skolnik
Alexa Goldschmidt
Johannes Mittermaier, BMW Group Deutschland
Yvonne Schrader , BMW Group Deutschland
Henry Fulmer, BMW Group USA

EINDRÜCKE AUS DEN HAAG.

Unter dem Motto „Purpose“ referierte Peter Schwarzenbauer als offizieller „Counsellor“ des OYW Events in einer Keynote-Speech über seine Vision zukünftiger Führungskultur.
„Purpose“ dient gleichzeitig als Leitmotiv für die Delegation der BMW Group 2018. Zu deren Programm gehörte unter anderem eine Diskussionsrunde mit dem Nobelpreisträger Muhammad Yunus.

Die One Young World Veranstaltung ist eine exzellente Plattform, um junge Führungskräfte zu sensibilisieren und zu motivieren, einen persönlichen Beitrag für ihr soziales und berufliches Umfeld zu leisten. Ich bin begeistert, mit welchem Enthusiasmus unsere jungen Talente auch in diesem Jahr wieder ihr Engagement und ihre Ideen vorantreiben. Sie schaffen damit einen Mehrwert nicht nur für uns als Unternehmen, sondern darüber hinaus auch für die Gesellschaft.

Peter Schwarzenbauer

Mitglied des Vorstands der BMW AG und Unterstützer der One Young World Veranstaltung







Vielen Dank an die ONE YOUNG WORLD für die Zurverfügungstellung der Fotos.