BMW Vison M Next

Die Zukunft fährt bereits elektrisch.

27. Juni 2019
ca. 4 Minuten

Schon heute ist die BMW Group Pionier in der Elektromobilität. Mit den Modellen BMW i3, BMW i8 und der großen Auswahl an Plug-in-Hybrid-Modellen verfügt die BMW Group über das breiteste Angebot an elektrifizierten Fahrzeugen im Wettbewerbsumfeld. Die Elektrifizierung weiterer Modelle steht zudem im Fokus der BMW Group und unterstreicht die Bedeutung von Technologieoffenheit auf dem Weg zu einer nachhaltigen Mobilität.

Schon dieses Jahr wurden auf dem Genfer Automobilsalon die überarbeiteten und mit größerer elektrischer Reichweite ausgestatteten Plug-in-Hybrid-Versionen der BMW 3er, BMW 7er und BMW X5 Reihen sowie des neuen BMW X3 präsentiert. Doch damit nicht genug: In zwei Jahren wird die BMW Group bereits fünf vollelektrische Serienfahrzeuge anbieten. Neben dem BMW i3, von dem bereits mehr als 150.000 Einheiten produziert worden sind, startet noch in diesem Jahr die Produktion des vollelektrischen MINI im Werk Oxford. Im Jahr 2020 folgt im chinesischen Shenyang der vollelektrische BMW iX3 und ein Jahr darauf dann der BMW iNEXT, der in Dingolfing gefertigt wird. Auch der BMW i4 aus dem Werk München kommt 2021 auf den Markt.

Wir drücken beim Wandel hin zu nachhaltiger Mobilität aufs Tempo und machen unser Unternehmen fit für die Zukunft: In den vergangenen zwei Jahren haben wir konsequent zahlreiche Entscheidungen getroffen, die wir jetzt auf die Straße bringen. Bereits 2023 werden wir 25 elektrifizierte Fahrzeuge anbieten und damit zwei Jahre früher als bisher geplant. Bis 2025 rechnen wir mit einer steilen Wachstumskurve: Jahr für Jahr soll der Absatz unserer elektrifizierten Fahrzeuge um durchschnittlich über 30 Prozent steigen.

Harald Krüger

Vorsitzender des Vorstands der BMW AG

Die serienmäßige Einführung der BMW eDrive Zones stärkt zudem die Rolle der Plug-in-Hybride. Denn mit dieser neuartigen Betriebsstrategie wird das Potential von Plug-in-Hybrid Fahrzeugen zur Reduzierung von Emissionen nochmals erheblich gesteigert. Mithilfe der Geo-Fencing Technologie ist es dem Fahrzeug in Zukunft möglich, Umweltzonen, in denen ausschließlich emissionsfreies Fahren erlaubt ist, selbstständig zu erkennen und bei Einfahrt in den rein elektrischen Fahrbetrieb zu wechseln. Das ermöglicht eine emissionsfreie Mobilität.

Die BMW Group geht noch einen Schritt weiter: Im Zuge des Kommunikationsformates #NEXTGen zeigt die Marke BMW mit dem BMW Vision M Next ihre Zukunftsvision in Form eines markanten, elektrifizierten Sportwagens. Aber auch hier steht der Fahrer im Mittelpunkt, der dank der intelligenten Technologie zum ultimativen Fahrer wird. Einen weiteren Ausblick in die Zukunft gibt der BMW Motorrad Vision DC Roadster. Dieses Motorrad präsentiert mit seinem alternativen Antrieb und dem ikonischen Aussehen eine neue Variante von Fahrspaß.

Mit dem Format #NEXTGen spricht die BMW Group aktuelle Entwicklungen im Bereich der Elektrifizierung und Mobilität von Morgen direkt an und präsentiert sie einem breiten Publikum. #NEXTGen ist zukunftsorientiert und ermöglicht der BMW Group, ihr globales Engagement auf internationalen Autoshows, sowie Tech- und Zukunftsmessen um ein eigenständiges, regelmäßiges Format zur individuellen Mobilität zu erweitern.

Die Vision für die BMW Group zeichnet sich ganz klar ab. Durch nachhaltige Mobilität, die nachhaltig erzeugt wird soll gesellschaftliche Verantwortung übernommen werden.

Mehr Artikel aus dem BMW Group News Forum.

ELEKTROFAHRZEUGE - EINE GUTE WAHL FÜR DIE UMWELT.

Wer sich für ein Plug-in-Hybrid- oder Elektrofahrzeug entscheidet, schont die Umwelt. Im Vergleich zu einem Benziner oder Diesel punkten diese Fahrzeuge schon heute mit einem deutlich niedrigeren CO2 Fußabdruck. Doch die umweltfreundlichen Stromer haben ihr Potential noch lange nicht ausgeschöpft.

BMW Vision M NEXT.

BMW Vision M NEXT – so heißt das neue Visionsfahrzeug von BMW. Die Studie bietet einen sportlichen Ausblick in die Zukunft. Wenn Sie es nicht erwarten können: Hier sind 4 Wege, wie Sie den BMW Vision M NEXT schon heute erleben können.

#NEXTGEN – DRIVING THE MOBILITY OF TOMORROW.

Willkommen in der #NEXTGEN: Entdecken Sie, wie die BMW Group mit zukünftigen Technologien, Services und Produkten neue Wege geht.Mit dieser Veranstaltung erweitert das Unternehmen sein globales Engagement auf internationalen Autoshows sowie Tech- und Zukunftsmessen um ein eigenständiges, regelmäßiges Format zur individuellen Mobilität „made by BMW Group“.