Hinweis:

Themenübersicht dieser Seite anzeigen und auswählen.

Nicht mehr anzeigen

Themenübersicht dieser Seite anzeigen und auswählen.

Seitenübersicht: BMW Group - The Next 100 Years - Zukunftsthesen - Mobilitaet wird vielseitig

Zukunftsthesen - Mobilität wird vielseitig

Mobilität wird vielseitig.

play
Mobilität wird vielseitig.


Schon heute ist absehbar, dass der Besitz eines Autos in bestimmten Fällen nicht mehr ausreicht, um die sich wandelnden individuellen Grundbedürfnisse nach Mobilität ausreichend zu befriedigen. Zum einen liegt dies an Mobilitätsbarrieren wie zu hohem Verkehrsaufkommen und Staus, zum anderen an mangelnden Parkmöglichkeiten in Städten oder Verkehrsverboten aufgrund von zu hoher Umweltbelastungen in hochfrequentierten Bereichen. Selbst wenn ein Fahrzeug mit alternativen Antrieben genutzt wird, fehlt oft die entsprechende Infrastruktur.

Heute ist es eine Wahl und zugleich in den meisten Fällen ein Verzicht, sich zwischen individueller Mobilität und anderen Verkehrsträgern zu entscheiden. Doch Menschen möchten in jeder Situation auf die passende Mobilität zugreifen. Car- oder Bike-Sharing sind in Großstädten bereits funktionierende Konzepte, doch erst die perfekte Kombination der unterschiedlichen Möglichkeiten schafft das passende Angebot, denn oftmals ist der Wechsel von Fortbewegungsmitteln mit erheblichem Aufwand verbunden. Multimodales Routing, ein automatisches Buchungs- und ein einheitliches Bezahlsystem bieten heute Lösungen für Teilaspekte, greifen aber nicht perfekt ineinander.

Gleichzeitig steigt der Anspruch an die Fortbewegung in qualitativer Dimension. Da Zeit zukünftig eine der knappsten Ressourcen sein wird, wird es in Zukunft nicht mehr allein darum gehen, anzukommen, sondern es wird auch zunehmend wichtiger, wie sich der Weg dorthin gestaltet: möglichst schnell, preiswert, sicher, entspannt, erlebnisreich und unterhaltsam, in Begleitung, arbeitend, kommunizierend oder schlafend? Deshalb denkt die BMW Group Mobilität weit über das Produkt hinaus und ergänzt ihr Angebot mit Services und Dienstleistungen, die Mobilität besser machen.

Die Vision für die Zukunft lautet, dass die Mobilität mit der BMW Group völlig mühelos, stets verfügbar und individuell anpassbar ist. Die BMW Group will auch in Zukunft die Menschen bewegen und zwar auf die bestmögliche Weise.

Ein DirveNow Fahrzeug steht vor einem Cafe
Eine Frau und ein Mann suchen per Smartphone einen Wagen
Nahaufnahme eines BMW i3 der DriveNow Flotte
Ikonografische Darstellung von ChargeNow Stationen vor einer Skyline
ParkNow Parkinformationen im Bordcomputer eines BMW
Nahaufnahme eines Bordcomputers mit intermodalem Routing
Der elektrische City Surfer steht vor einem orangenen MINI
BMW i3 in Kopenhagen
Eine blaue Linie aus Licht führt eine Treppe hoch

Reden sie mit.

Impressionen, Diskussionen und Geschichten – beteiligen Sie sich mit dem Hashtag #next100.

Folgen Sie uns.