Hinweis:

Themenübersicht dieser Seite anzeigen und auswählen.

Nicht mehr anzeigen

Themenübersicht dieser Seite anzeigen und auswählen.

Seitenübersicht: Ausbildungsberuf - Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Verfahrensmechaniker (w/m) für Kunststoff- und Kautschuktechnik.

Überblick.

Das ist dein Beruf.

Du sorgst dafür, dass die Zukunft der Mobilität schon heute Wirklichkeit wird. Als Verfahrensmechaniker (w/m) für Kunststoff- und Kautschuktechnik stellst du gemeinsam mit deinen Kollegen in Verfahren wie Spritzguss oder Schäumen Fahrzeugbauteile aus hochmodernen Kunststoffen und Verbundwerkstoffen wie CFK her. Materialien, die für den BMW i8 ebenso unverzichtbar sind wie für den BMW 7er.

Das lernst du bei uns.

In deiner abwechslungsreichen Ausbildung lernst du, mit neuesten Kunststoffen, innovativen Verarbeitungstechniken und fortschrittlichen Produktionsanlagen umzugehen. Unsere Ausbildungsprofis zeigen dir alles, was du wissen musst, um hochmoderne Fahrzeugbauteile anzufertigen und deren Qualität zu prüfen. Du erfährst, wie du gemeinsam mit deinen Kollegen Anlagen richtig bestückst, einstellst und wartest, und wie man in jedem Schritt des Produktionsprozesses den Überblick behält. Und es macht ja auch immer mehr Spaß, in einem großen Team mit Gleichaltrigen zusammen zu lernen.

Das erwartet dich nach der Ausbildung.

Entscheide selbst, was dir am meisten gefällt. Du kannst in den Produktionsbereichen Faserverbund, Spritzguss, Fahrzeuginnenausstattung, Qualitätssicherung oder Technologieentwicklung arbeiten. Auch in der Verfahrenstechnik, im Labor oder in der Methodenwerkstatt stehen dir die Türen offen. Natürlich unterstützen wir auch deine Weiterentwicklung zum Fertigungsfachmann (w/m), Meister (w/m) oder Techniker (w/m).

Das solltest du mitbringen.

  • Leidenschaft für Technik und Sinn für technische Zusammenhänge
  • Handwerkliches Geschick 
  • Logisches Denken 
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Freude an Physik und Chemie
  • Gute Augen und keine Allergien (Haut, Atmungsorgane)
  • Qualifizierender Abschluss der Mittelschule/Hauptschule oder Mittlere Reife


Darauf kannst du dich freuen.

  • Eine sehr gute Ausbildungsvergütung
  • Sicherheit und herausragende Sozialleistungen 
  • Flexible Arbeitszeiten und Freizeitausgleich
  • Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben
  • Tolle Stimmung und ein super Team
  • Persönliche Förderung
  • Viele Entwicklungsmöglichkeiten während und nach der Ausbildung 
  • Eine Ausbildung bei einem der erfolgreichsten Automobilhersteller der Welt


Ausbildungsdauer.

3 Jahre

Richtig bewerben.

Wenn du dich für eine Berufsausbildung bei der BMW Group bewerben möchtest, dann beachte bitte die unter folgendem Link beschriebenen Schritte.

Ausbildungsorte.

* Diese Berufsausbildung am Standort Landshut kann auch Einsätze und/oder eine Übernahme am Standort München beinhalten.