Seitenübersicht: Open Manufacturing Platform

Die Open Manufacturing Platform.

Eine Initiative, um die Entwicklung von innovativen Industrie-4.0-Lösungen in der Automobil- und Fertigungsindustrie zu beschleunigen. Eine leistungsstarke Technologieplattform, mit einer Referenzarchitektur und einem offenen Datenmodell kombiniert mit einem Open-Community-Ansatz, um die Herausforderungen, vor denen die industrielle Produktion steht, gemeinsam anzugehen.

Gemeinsam wollen wir das digitale Fertigungsbusiness transformieren.

Die Open Manufacturing Platform ermöglicht es industriellen Herstellern, zusammenzuarbeiten, Datensilos aufzubrechen und die Nachteile komplexer, proprietärer IT-Systeme zu überwinden, die ansonsten die Produktionsoptimierung bremsen. Durch die Nutzung existierender und bewährter Lösungen können Hersteller das Potenzial ihrer Daten voll ausschöpfen, industrielle IT-Lösungen schneller und sicher integrieren und von den Beiträgen anderer Community-Mitglieder profitieren, während ihre Daten und geistiges Eigentum geschützt bleibt.


Die OMP ist eine Technologieplattform und offene Community in der Automobil- und Fertigungsindustrie, um die Entwicklung von industriellen IoT-Anwendungen maßgeblich zu beschleunigen.

  • Offene Industriestandards und Datenmodelle zur schnellen und einfachen Integration von Industrielösungen
  • Potentiale zur Nutzung von Daten bei gleichzeitiger Sicherstellung der Datenhoheit
  • Open Source für Komponenten und Lösungen der OMP 

Der Community-Ansatz gewährleistet eine Priorisierung der verschiedenen Anforderungen. Alle Partner leisten einen Beitrag und gestalten die Zukunft der Plattform.

Gemeinschaftliche digitale Transformation

Zukunftsorientierte Produktvision, die die individuellen Fachkenntnisse der Mitglieder erweitert.

Gemeinschaftliche Innovation

Zusammenführung von Technologievisionen zur Erreichung branchenführender Wettbewerbsvorteile, einschließlich gemeinsamer Arbeitsergebnisse und Ressourcen.

Gemeinschaftliche Verantwortung

Gemeinsam detaillierte Integrierungsabläufe erarbeiten, um Lösungen unter kontrolliertem Risiko bereitzustellen.

Skalierbare Innovationen in der Fertigung vorantreiben.

Die OMP hilft produzierenden Unternehmen dabei, das Potenzial ihrer Daten zu erschließen, industrielle Lösungen schneller und sicherer zu implementieren und vom Mitwirken der Industrie zu profitieren. Dabei werden gleichzeitig geistiges Eigentum und Wettbewerbsvorteile bewahrt, betriebliche Risiken gemindert und finanzielle Investitionen reduziert.

Jürgen Maidl

Leiter Logistik BMW Group Produktionsnetzwerk