Hinweis:

Themenübersicht dieser Seite anzeigen und auswählen.

Nicht mehr anzeigen

Themenübersicht dieser Seite anzeigen und auswählen.

Seitenübersicht: rad°hub – Die Stationen – Rotterdam

rad°hub – Die Stationen – Rotterdam

Rad°Hub Stationen – Rotterdam.

Den inhaltlichen Rahmen beim rad°hub Rotterdam am 12. und 13. September 2018 bildeten die Themen Creative Responsibility und Future Mobility Experience. In den einzelnen „hubs“ – Workshops zu ausgewählten Bereichen wie Connected Life oder Smart Habitat – tauchten die rad°influencer gemeinsam tief in die Inhalte ein und erarbeiteten Konzepte für die Mobilität der Zukunft. Da in jedem Hub die Themenaus einem speziellen Blickwinkel betrachtet wurden, wurden den Teilnehmern optimale Voraussetzungen geboten, um individuelle Sichtweisen, Hintergründe und Visionen einzubringen.

Als Location für den intensiven Austausch zu zukunftsweisenden Themen diente in diesem Jahr die Innovatiekracht, die nicht nur eine inspirierende Atmosphäre, sondern auch einen großartigen Blick auf den Rotterdamer Hafen bietet. 

rad°hub Rotterdam – Insights.

play


rad°hub Rotterdam - Ergebnisse.

Connected Live, Mobility Diversity, Circular Economy und Smart Habitat: In jeweils zwei Hubs pro Themenbereich haben die Teilnehmer gemeinsam Ideen und innovative Lösungsansätze erarbeitet. Jedes der dabei entstandenen Ergebnisse ist individuell und beinhalten nachhaltige, verantwortungsbewusste und umfassende Gedanken für die Gesellschaft von Morgen. Neben neuen Fragen über die Zukunft der Mobilität entstanden so Illustrationen voller Ideen, Visionen, Haltungen und Facetten. Die Resultate möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten. 

rad°hub Rotterdam – Eindrücke.

play






































rad°hub Rotterdam – Social Wall.