Seitenübersicht: BMW Group - Innovationen - Elektromobilität
#electrifyou

BMW GROUP – VORREITER FÜR ELEKTROMOBILITÄT.

ELECTRIFY YOU.

Die BMW Group steht für eine elektrisierende Dimension zukunftsweisender Fahrfreude. Mit der BMW eDrive Technologie der fünften Generation zeigt das Unternehmen, wie Elektromobilität auf faszinierende Weise im Alltag angekommen ist: lokal emissionsfrei, mit dynamischer, nahezu geräuschloser Kraftentfaltung und optimierter Langstreckentauglichkeit. Die neue hochintegrierte E-Antriebskomponente vereint Elektromotor, Leistungselektronik und Getriebe in einem gemeinsamen, kompakten Gehäuse. Dadurch ist sie flexibel in verschiedene Fahrzeugarchitekturen integrierbar. Die BMW Group kann damit ihren „Power of Choice“ Ansatz zur Erfüllung unterschiedlicher Kundenanforderungen in aller Welt konsequent umsetzen. So ist der BMW X3 das erste Modell, das sowohl mit hocheffizienten Otto- und Dieselmotoren als auch mit einem Plug-in-Hybrid-System sowie – als BMW iX3 – mit einem rein elektrischen Antrieb und BMW eDrive Technologie der fünften Generation angeboten wird.

Bereits heute sind weltweit mehr als 500.000 Fahrzeuge der BMW Group mit elektrifizierten Antrieben unterwegs. Und täglich werden es mehr. Die BMW Group ist seit Jahren Vorreiter bei alternativen Antriebstechnologien. Ebenso wie der bereits 2013 vorgestellte BMW i3 und der Plug-in-Hybrid-Sportwagen BMW i8 stehen auch die jüngsten Modelle mit elektrifiziertem Antrieb wie der rein elektrische MINI Cooper SE und die Plug-in-Hybrid-Modelle der BMW X Familie, der BMW 3er, BMW 5er und BMW 7er Reihe für eine einzigartige Kombination aus Nachhaltigkeit und Fahrfreude.  

Oliver Zipse

Wir sind überzeugt, dass künftig verschiedene alternative Antriebsformen nebeneinander existieren werden, da es keine alleinige Lösung gibt, die sämtliche Mobilitätsanforderungen der Kunden weltweit abdeckt.

Oliver Zipse

Vorsitzender des Vorstands der BMW AG

Themen.

Produktion von Elektroantrieben

Produktion

Die BMW Group setzt nicht nur in der Entwicklung, sondern auch in der Produktion von BMW eDrive Technologie auf das im Unternehmen vorhandene Knowhow und die eigenen Kapazitäten. Elektromotoren und Hochvoltbatterien werden inzwischen an sechs Standorten des internationalen Produktionsnetzwerks der BMW Group gefertigt. Mit Einführung von BMW eDrive Technologie der fünften Generation werden es weltweit sogar elf Werke sein.

Mehr zur Produktion erfahren
PHEV-Flotte

Technologie

In ihrer Strategie für nachhaltige Mobilität blickt die BMW Group weit über das lokal emissionsfreie Fahren hinaus. Die Ökobilanz jedes Fahrzeugs wird daher gesamthaft analysiert und optimiert – von der Material-Auswahl und der Fertigung über die Betriebsdauer bis hin zur Recyclingfähigkeit. Um Ressourcen zu schonen und CO2-Emissionen zu reduzieren, stammt der für die Produktion genutzte Strom ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen wie Wind- und Wasserkraft.

Zur Technologie-Übersicht
BMW Zentrale in München bei Nacht

Nachhaltigkeit

Ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette sind fest in der Strategie der BMW Group verankert. So kauft die BMW Group dasfür die Fertigung von Hochvoltbatterien benötigte Kobalt selbst von großindustrialisierten Bergbauunternhmen ein, überwacht die Einhaltung von sozial- und umweltverträglichen Bedingungenund gibt sie an die Produzenten der Batteriezellen weiter. Seltene Erden werden ab 2021 in elektrischen BMW Antrieben nicht mehr verwendet.

Mehr zu Nachhaltigkeit erfahren
BMW 330e Touring an Ladestation

Laden

Leistungsfähige Wallboxen in Wohnhäusern und Tiefgaragen, Schnellladestationen entlang der Autobahnen, öffentliche Ladesäulen in Innenstädten und Wohnvierteln – die Ladeinfrastruktur wächst stetig an und die Ladezeiten reduzieren sich kontinuierlich. Wer auf Langstrecken rein elektrisch unterwegs ist, benötigt oft nur noch die Zeit für eine Kaffeepause, um Strom für die nächste Etappe zu laden. Wie intelligentes Laden heute funktioniert, zeigt BMW Charging – volle Kostenkontrolle, einfaches Handling und alle Dienste aus einer Hand.

Mehr zu Laden erfahren
BMW eDriveZone

eDrive Zones

Mit dem digitalen Service eDrive Zones leistet die BMW Group einen weiteren Beitrag zu mehr Elektromobilität im urbanen Umfeld. Sobald ein BMW Plug-in-Hybrid-Fahrzeug mit aktivierter BMW eDrive Zone Funktion in einen gekennzeichneten Innenstadtbereich einfährt, wechselt es automatisch in den rein elektrischen Betriebsmodus. Dieser weltweit einzigartige Service der BMW Group trägt bereits in mehr als 80 europäischen Städten zur Erhöhung der rein elektrischen Fahranteile und damit zur Verbesserung der Luftqualität bei. Und auch der Fahrer profitiert unmittelbar: durch reduzierte Energiekosten und eine ungehinderte Zufahrt in städtische Umweltzonen.

Mehr zu eDrive Zones erfahren
 electrifyou